Werbung:
Banner
Werbung:
Banner
Aktuelle Zeit: 20.09.2014, 08:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Problem bei Dynacord PAA 440
BeitragVerfasst: 08.07.2009, 22:08 
Offline

Registriert: 19.04.2005, 13:56
Beiträge: 185
Wohnort: Stolberg
Hab hier eine Dynacord PAA 440, bei der die auf dem Foto zu sehenden "Zement"-Widerstände sehr schnell heiß werden.
Bild
Hat jemand eine Idee oder weiß, woran das liegt ?

_________________
meine aktuellen Angebote


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Problem bei Dynacord PAA 440
BeitragVerfasst: 08.07.2009, 23:14 
Offline

Registriert: 15.03.2007, 22:33
Beiträge: 3654
Wohnort: BaWü
Hm, ohne jetzt Schaltpläne zu kennen...muss nicht unbedingt ein Fehler sein, kommt drauf an, was die 330 Ohm Widerstände für nen "Job" haben.
Definiere "heiß": Im Leerlauf, unter Last, fällt Dir das zum ersten Mal auf, oder war das schon immer so? Verstärkt die Kiste noch?

Gruß, Jürgen :wink:

_________________
Lieber mit Röhre geampt, als in Selbige geschaut!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Problem bei Dynacord PAA 440
BeitragVerfasst: 08.07.2009, 23:42 
Offline

Registriert: 19.04.2005, 13:56
Beiträge: 185
Wohnort: Stolberg
Verstärken tut die Kiste problemlos.
Die Widerstände heizen sich immer auf, zuerst ist mir beim Musik hören in meinem Zimmer aufgefallen (angeschlossen 2 Hifi-Boxen). Aber auch ohne Lautsprecher und ohne Eingangssignal werden die Teile warm.
Die Widerstände werden so warm, dass sich die ganze Front der Endstufe aufwärmt und ich die Widerstände dann nicht mehr anfassen möchte. Ausfälle hatte ich noch keine, habe aber bis jetzt auch immer abgeschaltet, wenn es ordentlich warm wurde.

_________________
meine aktuellen Angebote


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Problem bei Dynacord PAA 440
BeitragVerfasst: 13.07.2009, 21:54 
Offline

Registriert: 03.08.2007, 09:31
Beiträge: 186
Wohnort: Kehl (Offenburg)
Hey, also bei meiner PAA-990 und bei der PAA-880 kann ich auch keinen der Widerstände anfassen, hatte aber noch nie einen Ausfall deswegen. Bei mir ist es auch egal ob die Endstufe mit oder ohne Last läuft. Musst nur aufpassen dass die Widerstände keine anderen Bauteile zu stark erhitzen.
Gruß Kevin :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Problem bei Dynacord PAA 440
BeitragVerfasst: 14.07.2009, 18:51 
Offline

Registriert: 19.04.2005, 13:56
Beiträge: 185
Wohnort: Stolberg
Danke für die Antwort, scheint also normal zu sein.

_________________
meine aktuellen Angebote


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Problem bei Dynacord PAA 440
BeitragVerfasst: 14.07.2009, 20:39 
Offline

Registriert: 27.07.2006, 19:19
Beiträge: 1409
Wohnort: 21255 Tostedt
naja, bei meiner PAA 560 werden sie nur etwas warm auch nach 6 stunden kann man sie noch gut anfassen, bei meiner PAA990 jedoch werden sie auch recht heiß.

_________________
https://www.facebook.com/Tostedt.Event


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Problem bei Dynacord PAA 440
BeitragVerfasst: 16.07.2009, 19:50 
Offline

Registriert: 03.07.2006, 21:32
Beiträge: 615
Wohnort: Meldorf / Schleswig-Holstein
Ist bei Dyna normal. Meine PCA2544 läuft 5 Minuten ohne Signal
mit Kanal 1+3 Bridge und einem 8 Ohm Sub und
Kanal 2+4 mit je einem 8 Ohm Top.

Dann schalten die Lüfter auf hohe Drehzahl und es wird warm.

Bei meiner weis ich, dass es ein Problem mit dem Ruhestrom ist, da
EVI aber keine Schaltpläne rausrückt, kann ich den auch nicht einstellen.
Zu viele Potis und so :D

Hatte auch noch nie nen Ausfall damit.
So kriegt man wenigstens keine kalten Füße wenn das Dingen unter der
Console steht :grin:

Grüßle
Philipp

_________________
Beschallungs- und Lichttechnik
-Elektrofachkraft-


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de